Helgoland

    Helgoland Panorama Lange Anna

    Helgoland Panorama mit der “Langen Anna”. Die Lange Anna ist die freistehende Felsnadel im äußersten Nordwesten der Insel.

    Helgoland ist Deutschlands einzige Hochseeinsel. Nirgendwo sonst finden Sie so reine Luft, so reich an Sauerstoff und Jod. Zur Hansezeit war Helgoland ein gefürchtetes Piratennest. Heute ist die Hochseeinsel wegen des Klimas Seeheilbad und wegen seiner außergewöhnlichen Lage, im offenen Meer, ein Paradies für Seevögel, die an den über sechzig Meter hohen Klippen nisten. Bereits die Anreise ist ein Erlebnis. Von diversen Orten der Nordseeküste, wie Cuxhaven, Büsum und Bremerhaven, fahren die Seebäderschiffe zu der Insel. Vor Helgoland wird geankert und in kleine Börteboote umgestiegen. Diese bringen Sie trockenen Fußes zum Land. Ab Hamburg, Cuxhaven und Wedel starten Highspeed-Katamarane, die besonders eilige Gäste der Hochseeinsel, rasant zu Ihrem Ziel bringen. Schneller geht es nur mit dem Flugzeug. In gerade mal 20 Minuten, von Bremerhaven aus, können die Fluggäste Hochseeluft schnuppern.

    Helgoland Panorama Lange Anna

    Helgoland Panorama mit der “Langen Anna”. Die Lange Anna ist die freistehende Felsnadel im äußersten Nordwesten der Insel.

    Helgoland ist Deutschlands einzige Hochseeinsel. Nirgendwo sonst finden Sie so reine Luft, so reich an Sauerstoff und Jod. Zur Hansezeit war Helgoland ein gefürchtetes Piratennest. Heute ist die Hochseeinsel wegen des Klimas Seeheilbad und wegen seiner außergewöhnlichen Lage, im offenen Meer, ein Paradies für Seevögel, die an den über sechzig Meter hohen Klippen nisten.

    Erholung auf Helgoland

    Helgoland bietet Ihnen Erholung pur. Ein Spaziergang lädt ein, das kleine Felseneiland zu umrunden. Das Wasser ist so besonders sauber, dass es nach dem entsalzen Trinkwasserqualität aufweist. Wer Wellness genießen möchte, sollte das Schwimmbad „Mare Frisicum“ besuchen. Von dem Meerwasserpool auf dem Dach können Sie einen fantastischen Blick über das Meer und die Insel genießen.

    Auch kulinarisch hat Helgoland einiges zu bieten. Ob fangfrischer Seefisch oder Hummer, Helgoland bietet alles für einen wahren Gaumenschmaus. Jeder Besucher sollte die Scheren des Taschenkrebses probieren. Übrigens ist Helgoland auf Grund seiner Lage zollfreie Zone. Mode, Schmuck, Parfümerie und Alkohol – das Angebot günstiger Artikel ist groß, da sie von der Mehrwertsteuer befreit sind.

    Im Norden der Insel finden Sie die „Lange Anna“. Der schmale, rote Buntsandsteinblock ist das Wahrzeichen der Insel. Die Insel ist in Unter- Mittel- und Oberland unterteilt. Auf dem 2,8 Kilometer langen Klippenweg können Sie einen atemberaubenden Ausblick genießen, den Sie auf keinen Fall verpassen sollten. Dieser befindet sich auf dem Oberland und ist zu Fuß oder mit dem Aufzug erreichbar.

    Am Binnenhafen im Unterland finden Sie die bekannten Hummerbuden. Hier finden Sie eine kleine Flaniermeile zum Bummeln, Stöbern und Genießen.

    Fazit: Helgoland ist ein besonderes Highlight der deutschen Inseln. Faszinierende Natur und Tierwelt, gemischt mit kulinarischer Leichtigkeit. Auch die Anreise ist bereits Urlaub: Der Besucher steht vor der Wahl: Mit dem Schiff, den Highspeed-Katamaranen oder mit dem Flugzeug.

    Fazit: Helgoland ist ein besonderes Highlight der deutschen Inseln. Faszinierende Natur und Tierwelt, gemischt mit kulinarischer Leichtigkeit. Auch die Anreise ist bereits Urlaub: Der Besucher steht vor der Wahl: Mit dem Schiff, den Highspeed-Katamaranen oder mit dem Flugzeug.

    Ostfriesentee – Genuss und Tradition

    Die kalte und dunkle Jahreszeit findet sich auch auf unseren wunderschönen Nordseeinseln ein. Das macht aber rein gar nichts, denn erst dann wird es so richtig schön kuschlig auf den Inseln. Der Wind pfeift um die...

    Nordseeinsel Helgoland – Die Schatzinsel des Meerglases

    Maren Lohmeyer lebt auf Helgoland und betreibt dort das Apartmenthaus „Neptun“. Schon seit ihrer Kindheit sammelt sie am Strand alles auf, was schön, wertvoll und skurril aussieht. Besonders interessant und von Wert ist das...

    UNESCO-Weltkulturerbe auf den Nordseeinseln – Helgoländer Börte

    Nordseeinseln: Werden die Helgoländer Börteboote bald zum UNESCO-Weltkulturerbe? Die Helgoländer Börte mit ihren Börtebooten ist zuständig für das Ein- und Ausbooten der Fahrgäste vor Helgoland. Dies tun sie schon seit rund 200...

    Helgoland und Sylt sagen den biestigen Möwen den Kampf an

    Immer wieder kommt es zu Zusammenstößen von Touristen der Nordseeinseln und Möwen. Sie gehören zu den Nordseeinseln dazu, sollen aber die Gäste in Ruhe lassen. Helgoland und Sylt gehen nun mit Schallwellen gegen die Terrormöwen an Touristen-Hotspots vor.

    Ostern auf den Nordseeinseln

    Der Frühling ist da! Die Krokusse und Narzissen blühen langsam auf und umhüllen unsere schönen Nordseeinseln mit einem bunten fröhlichen Schleier. Noch bunter wird es nur an Ostern. Wer an Ostern auf den Nordseeinseln Urlaub...

    Basstölpel auf Helgoland

    Der Basstölpel ist ein gänsegroßer Meeresvogel aus der Familie der Tölpel. Er ist der am weitesten im Norden brütende Tölpel seiner Art und zudem der einzige, der in Europa brütet. Seit 1991 beherbergt Helgoland die einzige...

    Urlaub mit dem Hund auf den Nordseeinseln

    Der Urlaub sollte die entspannteste Zeit des Jahres sein. Viele freuen sich schon Wochen zuvor auf die Freizeit in den Ferien. Für Hundebesitzer kann die Urlaubsvorbereitung aber auch ganz schön stressig werden. Man muss sich...

    Nordseeinseln mit dem E-Bike erkunden

    Im Urlaub auf den deutschen Nordseeinseln ist die Insellandschaft am besten mit dem Fahrrad oder auch dem E-Bike zu erkunden. Das Klima ist optimal dafür, denn es ist meistens nicht zu warm, um die Inseln per Rad zu erkunden....

    „Maaki di biiki ön“ – Macht die Biike an 2017

    Das Biikebrennen ist an der nordfriesischen Küste, auf den Inseln und Halligen die erste große touristische Veranstaltung des Jahres. Am 21. Februar feiern Einheimische und Besucher das traditionelle Biikebrennen. In den...

    Nordseeinseln–Ausflugstipp: Das kultige Highlight – Wattwanderungen

    Sehr viele norddeutsche Schüler teilen meine Kindheitserinnerungen an die Wattwanderungen. Mindestens eine der Klassenfahrten ging an die Nordsee und die obligatorische Wattwanderung durfte natürlich nicht fehlen. Eine...

    Lust auf Nordseeinsel Urlaub?

    Jetzt hier mit der eingebundenen Suche von Booking.com direkt deine ideale Unterkunft auf deiner Wunschinsel finden!
    Booking.com

    Helgoland

    Liken | Folgen | Teilen

    Facebook
    Facebook
    Instagram
    RSS
    SHARE







    Helgoland map

    Helgoland map

    Sehen Sie sich auf Helgoland map um. Finden Sie Adressen zu Hotels, Kurverwaltung und Unterkünften auf Helgoland.