Borkum ist die größte der sieben Ostfriesischen Inseln und ist als eine der wenigen nicht autofrei. Allerdings wird seit Jahren diskutiert, ob das nicht doch demnächst mal geändert werden sollte. Die Nordseeinsel Borkum ist bunt gemischt, was die Architektur angeht. Man findet sowohl die klassischen weißen Häuserfassaden, als auch moderne Häuser, die dem Charme der Nordseeinsel jedoch keinen Abbruch tun.

    Sehenswertes, Aktivitäten & Co.

    Außerhalb des Borkumer Stadtkerns kann jeder etwas Ruhe vom geschäftigen Treiben finden. Wer jedoch auch mal Lust hat auf insularen Trubel, der sollte sich mal in der City umgucken. Im Stadtkern rund um die Strandstraße und die Bismarckstraße tobt das Leben, denn dort lassen sich die meisten Lokale und Geschäfte finden. Auch für Nightlife-Genießer ist etwas dabei. Wer etwas auf Borkum unternehmen möchte kann es aber auch mal mit diesen Sehenswürdigkeiten ausprobieren.

    Eine Karte zu allen sehenswerten Orten Borkums findet Ihr unten am Ende des Beitrages!

    Die Nordseeinsel Borkum ist die größte der sieben Ostfriesischen Inseln. Sie ist nicht autofrei, allerdings wird seit Jahren diskutiert, ob das nicht doch demnächst mal geändert werden sollte. Borkum ist bunt gemischt, was die Architektur angeht. Man findet sowohl die klassischen weißen Häuserfassaden als auch moderne Häuser, die dem Charme der Nordseeinsel jedoch keinen Abbruch tun.

    Sehenswertes, Aktivitäten & Co.

    Außerhalb des Borkumer Stadtkerns kann jeder etwas Ruhe vom geschäftigen Treiben finden. Wer jedoch auch mal Lust hat auf insularen Trubel, der sollte sich mal in der City umgucken. Im Stadtkern rund um die Strandstraße und die Bismarckstraße tobt das Leben, denn dort lassen sich die meisten Lokale und Geschäfte finden. Auch für Nightlife-Genießer ist etwas dabei. Wer etwas auf Borkum unternehmen möchte kann es aber auch mal mit diesen Sehenswürdigkeiten ausprobieren.

    Eine Karte zu allen sehenswerten Orten Borkums findet Ihr unten am Ende des Beitrages!

     

     

    Sehenswürdigkeiten auf Borkum

    Heimatmuseum Dykhus

    Das Heimatmuseum “Dykhus” ist in einem traditionellen Gulfhaus untergebracht. Hier kann man die Geschichte der Borkumer Walfänger kennen lernen oder sich vom Highlight des Museums faszinieren lassen – dem Skelett eines 15 m langen Pottwals.

     

    Borkumer Inselbahn

    Die Schienen der Borkumer Inselbahn musste nach dem zweiten Weltkrieg nach und nach abgebaut werden, aber die Strecke vom Hafen zum Ort wird noch mit Nostalgiewaggons befahren.

    Das Feuerschiff

    Der Walfischzaun auf der größten ostfriesischen Insel Borkum

    Der Walfischzaun auf Borkum

    Im Nationalpark-Schiff Borkum Riff liegt das 53 m lange Feuerschiff. Es diente 1956-1988 als Seezeichen an der Emsmündung. Hier könnt Ihr bei einer spannenden Führung mehr über das Berufsleben bei Wind und Wetter erfahren.

     

    Der Walfischzaun

    Der Walfischzaun ist der noch am besten erhaltene Zaun aus Walfisch Kieferknochen udn führt unter anderem südlich des neuen Leuchtturms vorbei. Diese sind teilweise bis zu 2 m hoch.

     

     

    Aktivitäten auf Borkum

     

    Strandsaune und FKK-Strand Borkum

    Ein einzigartiges Erlebnis ist der FKK-Strand und die Strandsauna auf Borkum. Hier könnt ihr nicht nur am Strand, sondern auch in einigen Teilen der Dünen schwitzen und entspannen.

     

    Gezeitenland – Spaß & Wellness

    Das Gezeitenland ist das Schwimmbad auf Borkum. Spaß und Wellness steht hier nichts im Weg. Die Panoramasauna lädt zum Relaxen ein und wer etwas mehr Action braucht kann sich am Flowriden (Wellenreiten) versuchen.

     

     

    Borkums Natur:

    In den Dünen, dem Wäldchen “Greunen Stee” und am Tüskendörsee können verschiedenste Vögel der Region beobachtet werden

    Tüskendörsee

    Der Tüskendörsee steht unter Naturschutz. Er entstand im 20. Jahrhundert durch die Sandentnahme für die Deicherhöhung. Mit einem Fernglas kann man hier ganz in Ruhe die Vogelwelt beobachten oder einfach die weitläufige Inselnatur genießen.

     

    Greunen Stee – Borkums größtes Wäldchen

    Auf einem Rundwanderweg kann man durch das Greunen Stee (Grüne Stelle), das größte Wäldchen der Insel laufen. Der Weg darf nicht verlassen werden! Der Beginn des Wanderwegs ist an der Deichscharte und am Greune-Stee-Weg. Es werden auch geführte Wanderungen angeboten.

     

    Restaurants & Cafés auf Borkum

     

    Fischerkate

    Die Fischerkate ist das einzige Restaurant auf Borkum, welches ausschließlich Fisch und Meeresfrüchte serviert. Alles ist frisch gefangen und zubereitet.

     

    Borkums Heimliche Liebe

    Ein besonders romantisches Fleckchen auf Borkum ist das Café und Restaurant Heimliche Liebe. Es bietet am Nordrand des Südstrands einen wunderschönen Panoramablick – für alle Sonnenuntergangfans ein absolutes Highlight.

    Alles auf einen Blick mit unserer Nordseeinsel Borkum Karte

     

     

    Alles auf einen Blick mit unserer Borkum Karte

    Wir sind stetig dabei unsere Nordseeinsel Karten für dich weiter zu verbessern und um weitere spannende Orte zu ergänzen! Eine Übersicht all unserer Nordseeinseln Karten findest Du hier.

    Ihr kennt weitere sehenswerte Orte auf der Nordseeinsel Borkum? Dann schreibt uns doch einen Kommentar unter diesen Beitrag oder bei FacebookOder sendet uns eine E-Mail an info@nordseeinseln.de. Wir freuen uns auf eure Vorschläge!

    Lust auf Nordseeinsel Urlaub?

    Jetzt hier mit der eingebundenen Suche von Booking.com direkt deine ideale Unterkunft auf deiner Wunschinsel finden!
    Booking.com

    Gefällt Dir unser Blog? Dann folge uns und erhalte noch mehr aktuelle Infos, Tipps und Bilder! Oder teile diesen Artikel ganz einfach mit deinen Freunden