Wangerooge

    Wangerooge Westturm

    Der Westturm, das Wahrzeichen von Wangerooge. Mit seinen bis zu 2.20 m dicken Wänden wurde er aus etwa einer halben Million Klinkersteinen erbaut. Er beherbergt sicherlich eine der originellsten Jugendherbergen.

    Strandkörbe, Dünen und Meer. Das sind Dinge, die Sie brauchen, um abzuschalten. „Erholung ist eine Insel“, so lautet der Werbespruch für Wangerooge und auf Wangerooge trifft das zu. Als östlichste der großen bewohnten Ostfriesischen Insel, direkt neben Spiekeroog gelegen, eignet sich Wangerooge optimal für aktive Familien, Ruhesuchende und Naturliebhaber. Die langen Sandstrände laden zu romantischen Spaziergängen ein und Fischrestaurant zum Genuss fangfrischer Köstlichkeiten.

    Urlaub auf Wangerooge

    Die Insel ist leicht zu erreichen. In Harlesiel steigen Sie auf die gezeitenabhängige Fähre, die Sie nach Wangerooge bringt. Mit dem ersten Fuß, den Sie auf die Fähre setzen, beginnt bereits der Urlaub. Wenn der salzige Geschmack Ihre Lippen erreicht und der Duft des Meeres in Ihre Nase steigt, dann schließen Sie für einen Moment die Augen und lauschen dem Geräusch der wallenden Brandung. Begleitet von einigen Möwen, können Sie schon bald Wangerooge entdecken. Die Fähre braucht nur 45 Minuten bis 1,5 Stunden, um die Insel im Wattenmeer zu erreichen. Angekommen geht es weiter mit der Inselbahn.

    Naturliebhaber genießen herrliche Strandspaziergänge. Der Blick, über Vogelschutzgebiete in den unendlich erscheinenden Horizont, lässt Sie alle Sorgen vergessen. Die wie ein Seepferdchen geformte Insel bietet einen herrlichen Sandstrand, der Kinder zum Burgenbauen einlädt. Zudem ist das Wasser an vielen Badestränden in weiten Teilen sehr flach und lädt zum planschen und tollen ein. Auch aktivitätshungrige Urlauber werden auf Wangerooge fündig: Für Jung und Alt werden täglich Wattwanderungen und Ausflüge mit dem Fischkutter angeboten. Natürlich reizen die Seehunde Urlauber immer wieder. Auf nahegelegenen Seehundbänken erholen sie sich von der Jagd oder genießen die Sonne. Zu erreichen sind sie mit einem der Ausflugsboote.

    Wangerooge bietet pure Erholung

    Ruheliebende Besucher, wie auch Bewohner schätzen das Verbot von regulärem Autoverkehr. Wangerooge ist deshalb nicht zuletzt ein optimaler Kurort für geplagte Gäste. Nicht nur für die Atemwege, auch für das Herz-Kreislaufsystem bietet die Ostfriesische Insel allerhand Erholungsmöglichkeiten.

    Auch kulinarisch bietet Wangerooge einiges. Fischliebhaber werden hier mit fangfrischem Fisch verzaubert. Das Preisniveau der Insel liegt dabei deutlich unter dem Ihrer Schwestern und ist dadurch nicht zuletzt bei Familien sehr beliebt.

    Fazit: Wangerooge ist eine charmante Ostfriesische Insel. Ein niedriges Preisniveau und tolle Ausflugsmöglichkeiten laden besonders Familien ein, sich zu entspannen und vom Stress des Alltags zu erholen.

    Wangerooge Westturm

    Der Westturm, das Wahrzeichen von Wangerooge. Mit seinen bis zu 2.20 m dicken Wänden wurde er aus etwa einer halben Million Klinkersteinen erbaut. Er beherbergt sicherlich eine der originellsten Jugendherbergen.

    Strandkörbe, Dünen und Meer. Das sind Dinge, die Sie brauchen, um abzuschalten. „Erholung ist eine Insel“, so lautet der Werbespruch für Wangerooge und auf Wangerooge trifft das zu. Als östlichste der großen bewohnten Ostfriesischen Insel, direkt neben Spiekeroog gelegen, eignet sich Wangerooge optimal für aktive Familien, Ruhesuchende und Naturliebhaber. Die langen Sandstrände laden zu romantischen Spaziergängen ein und Fischrestaurant zum Genuss fangfrischer Köstlichkeiten.

    Ostfriesentee – Genuss und Tradition

    Die kalte und dunkle Jahreszeit findet sich auch auf unseren wunderschönen Nordseeinseln ein. Das macht aber rein gar nichts, denn erst dann wird es so richtig schön kuschlig auf den Inseln. Der Wind pfeift um die...

    Alter Leuchtturm Wangerooge

    Touristische Attraktion mit Museum, Aussichtsturm und Standesamt – Was der Alte Leuchtturm Wangerooge so alles zu bieten hat liest du hier!

    Westturm Wangerooge – Vom Seezeichen zum Wahrzeichen

    Der Westturm Wangerooge – Früher war er u.a. Inselkirche, Seezeichen & Gefängnis. Heute ist er eine einzigartige Jugendherberge und ein Wahrzeichen der Nordseeinsel. Erfahre mehr über die Geschichte des Westturms Wangerooge!

    Die Ostfriesischen Inseln erleben eine absolute Reisewelle

    Der Urlaub in Deutschland war lange nicht so beliebt wie zur Zeit. Man braucht nicht nach Mallorca und Co. zu fahren, um einen tollen Sommerurlaub mit Inselflair zu erleben. Zugegebenermaßen sind unsere wunderschönen...

    Strandaufspülungen vor Wangerooge

    Ende Juli haben auf Wangerooge im Auftrag des NLWKN (Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz) die Strandaufspülungen begonnen. Diese sollen zur Verstärkung der Harlehörndünen vom...

    Urlaub auf der Nordseeinsel Wangerooge

    Du willst im Nordseeinseln Urlaub auf Wangerooge nicht nur am Strand liegen, sondern auch was unternehmen? Wir haben hier einige Freizeittipps und Sehenswürdigkeiten + eine praktische Nordseeinseln Karte von Wangerooge

    Ostern auf den Nordseeinseln

    Der Frühling ist da! Die Krokusse und Narzissen blühen langsam auf und umhüllen unsere schönen Nordseeinseln mit einem bunten fröhlichen Schleier. Noch bunter wird es nur an Ostern. Wer an Ostern auf den Nordseeinseln Urlaub...

    Nordseeinseln: Merksatz für die Ostfriesischen Inseln

    Wie war das noch? Baltrum, Borkum, Juist? Oder doch Borkum, Juist, Langeoog? Die ostfriesischen Inseln sind beliebte Reiseziele. Von oben betrachtet sehen sie alle recht ähnlich aus. Man könnte fast sagen wie kleine...

    Urlaub mit dem Hund auf den Nordseeinseln

    Der Urlaub sollte die entspannteste Zeit des Jahres sein. Viele freuen sich schon Wochen zuvor auf die Freizeit in den Ferien. Für Hundebesitzer kann die Urlaubsvorbereitung aber auch ganz schön stressig werden. Man muss sich...

    Nordseeinseln mit dem E-Bike erkunden

    Im Urlaub auf den deutschen Nordseeinseln ist die Insellandschaft am besten mit dem Fahrrad oder auch dem E-Bike zu erkunden. Das Klima ist optimal dafür, denn es ist meistens nicht zu warm, um die Inseln per Rad zu erkunden....

    Lust auf Nordseeinsel Urlaub?

    Jetzt hier mit der eingebundenen Suche von Booking.com direkt deine ideale Unterkunft auf deiner Wunschinsel finden!

    Booking.com

    Wangerooge

    Liken | Folgen | Teilen

    Facebook
    Facebook
    Instagram
    RSS
    SHARE







    Wangerooge